Desktop Viewer

Die Citrix Workspace-App für Windows erkennt die Geräte, die mit Ihrem Computer verbunden sind. Außerdem können Sie die Geräte auswählen, die Sie mit Ihrem gehosteten Desktop und Ihren gehosteten Anwendungen verwenden möchten.

  • Mit den Einstellungen in Einstellungen > Verbindungen können Sie anpassen, welche Geräte mit der Virtual Apps and Desktops-Sitzung verbunden werden (z. B. Mikrofone und Webcams).
  • Mit der lokalen Maschine verbundene Geräte werden in der Geräteliste unter Einstellungen > Geräte angezeigt.
  • Wenn Sie ein Gerät verbunden haben und es nicht in der Geräteliste angezeigt wird, klicken Sie auf Aktualisieren.
  • Verbundene Geräte werden als Optimiert, Von Richtlinie eingeschränkt oder Allgemein angezeigt.
Gerät Beschreibung
Optimiert Das Gerät hat einen virtuellen Citrix Kanal und ist automatisch in der Remotesitzung und auf der lokalen Maschine gleichzeitig verfügbar. In der Spalte Aktuelle Verbindung für optimierte Geräte wird angezeigt, dass das Gerät sowohl in der lokalen Maschine als auch in der Remotesitzung verbunden ist. Das Kontrollkästchen Umleiten ist aktiviert und kann nicht bearbeitet werden. Mit der Schaltfläche zum Wechseln in der Spalte Virtueller Kanal können Sie zwischen Optimiert und Allgemein wechseln. Wählen Sie beispielsweise Zu allgemein wechseln, wenn der virtuelle Kanal nicht die volle Funktionalität des Geräts unterstützt.
Generisch Das Gerät hat keinen virtuellen Citrix Kanal und kann nicht auf der lokalen Maschine und in der Remotesitzung gleichzeitig verwendet werden. Mit dem Kontrollkästchen Umleiten können Sie die Verfügbarkeit des Geräts in der Remotesitzung oder auf der lokalen Maschine aktivieren und dazwischen wechseln. Der aktuelle Verbindungsstatus wird in der Spalte Aktuelle Verbindung angezeigt.
Von Richtlinie eingeschränkt Der Administrator hat eine Richtlinie festgelegt, um diesen Gerätetyp einzuschränken. Beispielsweise sind USB-Mäuse und -Tastaturen in der Regel durch Richtlinien eingeschränkt, da ihr Verhalten in der Remotesitzung automatisch ohne USB-Unterstützung gehandhabt wird. Andere Geräte, wie Netzwerkgeräte, können aus Sicherheitsgründen eingeschränkt sein. In der Spalte Aktuelle Verbindung für richtlinienbeschränkte Geräte wird nur die lokale Maschine angezeigt.
Desktop Viewer

In diesem Artikel