Ereignisse in persönlichem Kalender anzeigen

Sie können Ihren persönlichen Kalender aus der integrierten Kalender-App auf Ihrem Gerät importieren. Anschließend können Sie Ihre persönlichen Ereignisse in Secure Mail anzeigen. Ihre persönlichen Kalenderangaben werden bei der Synchronisierung nicht an den Exchange- oder Lotus Notes-Mailserver übertragen.

Hinweis:

Dieses Feature steht für iOS und Android zur Verfügung. Dieses Feature ist auf Android Enterprise-Geräten nicht verfügbar.

Sie aktivieren die persönliche Kalenderüberlagerung entweder über die Popup-Benachrichtigung oder die Secure Mail-Einstellungen. Schalten Sie in Secure Mail in den Einstellungen den persönlichen Kalender Ein.

Abbildung der persönlichen Kalenderfunktion für iOS

Abbildungen der allgemeinen Einstellungen mit persönlicher Kalenderfunktion für iOS

Abbildung der Option zum Aktivieren der persönlichen Kalenderfunktion für iOS

Als Nächstes können Sie eine Farbe für Ihre persönlichen E-Mail-Elemente auswählen.

Abbildung der Farboption

Abbildung der Farbauswahl

Bild des farbigen Kalenders

Unter Einstellungen können Sie wählen, welche persönlichen Kalender angezeigt werden.

Secure Mail zeigt zudem die folgenden Informationen zu Ereignissen im persönlichen Kalender an:

  • Kontoname des Absenders
  • Eingeladene
  • Besprechungsnotizen

Abbildung der Kalenderdetails

In Secure Mail für Android werden Konflikte im persönlichen Kalender beim Erstellen oder Ändern eines Exchange-Kalenderereignisses angezeigt.

Abbildung eines Kalenderkonflikts unter Android

Abbildung von Konfliktdetails

Im Video unten wird das Feature für die persönliche Kalenderüberlagerung erläutert.

Bild des Videos zum Persönlichen Kalender

Ereignisse in persönlichem Kalender anzeigen

In diesem Artikel